Schlagwort-Archive: Krank

Von wegen … RUN …

Seit geschlagenen 6 Wochen plage ich mich jetzt schon mit einer Reizung des Innenmeniskus herum. MRT-Termin war dann auch erst Ende letzter Woche und (Überraschung) den Termin beim Orthopäden, um den Befund besprechen zu können, gibt es erst morgen.

Wenn man Kassenpatient ist.

Als Privatpatient gilt natürlich, dass man gerne auch außerhalb der (Kassenpatienten-)Öffnungszeiten kommen kann. Prosecco inbegriffen.

Ironiemodus aus.

Knie put

Ach ne. Ich habe nacheinander 3 unterschiedliche Orthesen verschrieben bekommen. Zuerst der Klassiker. Weiß, mit Kniescheibenaussparung … saß nicht, drückte nur, abends tat das Knie noch mehr weh. Dann eine mit Schienen im festen 170°-Winkel. War anfänglich gut, aber dann veränderte sich der Schmerz im Knie. Zuletzt gab es eine Hi-Tech-Orthese mit Innenstrumpf und Außengerüst. Angepasst auf mein Knie, ganz genau. Nach einer Viertelstunde war die Haut über der Kniescheibe rot und nix ging mehr. Zuletzt habe ich mir selbst eine bestellt. Eine flexible, mit Unterstützung durch Seitenstreben. Die Strebe auf der Innenseite habe ich rausgeschnibbelt und schon passte es wie Arsch auf ..

Damit kann ich den Tag halbwegs überstehen. Und mittlerweile auch die Nächte. Denn mit schöner Regelmäßigkeit wurde ich 3 – 4 mal die Nacht wach, weil ich mich im Schlaf drehte und das meinem Knie nicht gut tat. Der Schmerz musste dann (wie auch manchmal tagsüber) runtergekühlt werden. Diese Coolpacks sind meine neuen besten Kumpels.

Wie auch immer. Morgen erfahre ich dann hoffentlich, ob ich in den Streckverband muss, aufgeschnibbelt werde oder eine Therapie bekomme, die den gegenwärtigen Zustand deutlich verbessert.

Wie ich bereits erwähnte: Einen Marathon werde ich wohl nie wieder laufen. Aber es wäre schön, es überhaupt wieder zu können.

Kommentare deaktiviert für Von wegen … RUN …

Eingeordnet unter Uncategorized