Die Jagd wird eröffnet …

fb27

Patriots day!

Der dritte Montag im April ist in den USA ein Feiertag. Ursprünglich zurückgehend auf den 19.04.1775, den Beginn des amerikanischen Unabhängigkeitskrieges, ist er für die Läufer und Laufinteressierten dieser Welt vor allen Dingen als der Tag des Boston Marathon bekannt.

Der älteste der amerikanischen 26-Meilen-Läufe hat schon viele spannende Rennen gesehen, doch bislang waren nur die Athleten dafür verantwortlich.

Dann kam ‚Boston Run‘ und damit der erste echte Marathon-Thriller.

Allerdings kommt der Thriller ohne blutige Details aus. Niemand konnte ahnen, dass die Wirklichkeit die Kopfgeburten eines Autors mit den  Ereignissen des Anschlages 2013 brutal überholen würde.

Ein besonderer Hinweis sei mir noch auf das Hörbuch gestattet. Johannes Steck, einer der anerkannt besten deutschen Hörbuch-Sprecher, verleiht meinen Charakteren eine Intensität, wie sie sich ein Autor nur wünschen kann.

Johannes Steck spricht BOSTON RUN

Am Rande: Ursprünglich hatte ich den Roman bei BoD veröffentlicht, wo er 14 Wochen in den Top-20 stand, ehe er beim Sportwelt-Verlag ein neues Zuhause fand. Aus dieser ersten Zeit stammen noch Flyer-Entwürfe mit dem damaligen Cover-Layout.

Zum damaligen Zeitpunkt habe ich nicht ahnen können, dass ich einmal eine Fortsetzung (NEW YORK RUN) schreiben würde. Nun – in diesem Jahr – wird die Marathon-Trilogie komplettiert. Mit dem CHICAGO RUN.

Ein paar Tage sind es noch bis dahin. Aber vielleicht ist jetzt der richtige Moment, um schon mal mit dem ersten Marathon-Thriller zu beginnen.  😉

Advertisements

2 Kommentare

Eingeordnet unter Die Marathon-Trilogie

2 Antworten zu “Die Jagd wird eröffnet …

  1. Gute Idee. Unbedingt. Und weiterempfehlen! 🙂

  2. Ich habe den ersten Roman gelesen und fand ihn durchaus spannend. Mal sehen, wann mein SuB klein genug geworden ist, dass ich mir den zweiten Roman zu Gemüte führen kann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.